Aussteigen, Bücher

Aussteigen

Aussteigen – die Rente mit 50

Aussteigen, ein Ratgeber zur finanziellen Planung 

In meinem Ratgeber zur finanziellen Planung des vorzeitigen Berufsausstieg habe ich unsere Erkenntnisse und Erfahrungen zum Thema aussteigen zusammen gefasst. Ich habe mich zwei Jahre intensiv mit dem Thema rund ums Aussteigen befasst. Diese Aussteigerbuch enthält nützliche Aussteiger Tipps und unsere Erfahrungen. Gleichzeitig soll es Mut machen, diesen Weg aus dem Hamsterrad zu gehen. Ich lebe als glückliche Aussteigerin, möchte nie wieder fest angestellt arbeiten und kann dieses herrliche Leben nur empfehlen. Oft höre ich von Freunden und Bekannten: „Ich kann mir ein Leben ohne Arbeit nicht vorstellen.“ Ja ehrlich, früher habe ich das auch gedacht. Ich hatte einen interessanten Job. Irgendwann hat es keinen Spaß mehr gemacht. Ich habe diesen Schritt nicht bereut. Den das Aussteigerleben ist ein Leben – ehrlich.

Sei glücklich und frei! Lebe als Aussteiger!: Ein Ratgeber zur finanziellen Planung des vorzeitigen Berufsausstiegs.

Eine Kurzfassung des Aussteigerbuches

Dieser kurze Artikel fasst die wichtigsten Schritte zum erfolgreichen Aussteigen zusammen. Es verschafft einen kurzen Überblick. Hilft Ihnen, die wichtigsten Schritte zu bedenken. Eine erste grobe Kalkulation Ihrer Finanzen durchzuführen. Sie können prüfen, ob Sie sich den Ausstieg leisten können. Andernfalls erfahren Sie, wie hoch die finanzielle Lücke noch ist.

4 Schritte zur Rente mit 50: Ein Ratgeber zur finanziellen Freiheit als Privatier (Hamsterrad Ade 3)

Aussteigen bei Krankheit

Erwerbsminderungsrente, der Ausstieg für kranke Menschen

Ich kenne viele Leute, denen geht es nicht gut. Sie sind oft oder dauerhaft krank. Für diese Menschen ist die Erwerbsminderungsrente eine Möglichkeit, um auszusteigen. Spreche ich mit kranken Menschen, höre ich: „Ich komme mir komisch vor, wenn ich mit meinem Arzt spreche. Ich möchte nicht jammern.“ Ich glaube, diese Einstellung ist der Fehler. Wenn Sie dem Arzt nicht sagen, wie Sie leiden, woher soll er es wissen.

Die Erwerbsminderungsrente erfolgreich beantragen

Ich sehe, wie sich manche Leute quälen müssen. Leider wird die Erwerbsminderungsrente oft abgelehnt. Möchten Sie die Erwerbsminderungsrente erfolgreich beantragen? Dann sollten Sie sich bitte informieren. Die folgenden zwei Büchlein enthalten viele Tipps und Erfahrungen.

Teil 1, In diesem theoretischen Teil wird erläutert, wie Sie Ihre Chancen auf eine Rente prüfen können.

4 Schritte zur Erwerbsminderungsrente: Teil 2, Die Erwerbsminderungsrente richtig und erfolgreich beantragen (Hamsterrad Ade)

Aussteigen nach Griechenland

Immobilienerwerb in Griechenland

Planen Sie den ganz großen Ausstieg? Wollen Sie Auswandern?

Ich empfehle Ihnen Griechenland zum Ausstieg. Ja, es gibt diese Vorbehalte. Sind die Deutschen in Griechenland willkommen? Wir haben ein Haus auf den Peloponnes gekauft. Das war im Jahr 2014. Wir haben nicht einmal Haß oder dergleichen erlebt. Wir durften Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und eine herzliche, überwältigende Gastfreundschaft erfahren.

Die neu eingeführte Grundsteuer auf Immobilien wird für die Griechen zu teuer. Die Griechen lieben ihre Häuser, mussten bisher das leerstehende Haus der Oma oder der Tante nicht verkaufen. Es war eine ruhende, nichts kostende Immobilie. Nun sieht es anders aus. Die Grundsteuer ist zu zahlen und die Leute müssen verkaufen. Es ist noch Krise!

Beim Immobilienerwerb  gibt es ein paar Feinheiten zu beachten.  Ein großes Problem ist es nicht. Sie brauchen einen langen Atem. Es hat zwei Jahre gedauert, bis wir den Kaufvertrag unterzeichnet hatten. Jetzt sind wir im Grundbuch.

Unsere Erfahrungen und Fakten zum Immobilienerwerb, den Nebenkosten und der Bürokratie können Sie in meinem E-Book nachlesen.

Eine Auslandsimmobilie als Geldanlage für Ihre Altersvorsorge: Griechenland – Erfahrungen und Fakten zum Hauskauf, Bauen und Leben in der Krise (Hamsterrad Ade 7)

Die Wege nach Griechenland habe ich in meinem Beitrag Wege nach Griechenland ausführlich beschrieben.

Aussteigen – kurz mal weg

Riga – schöner als Wien und Prag

Wie viele Menschen liebe ich das Reisen. Möchten Sie mal kurz aus dem Alltag entfliehen? Riga ist ein herrlicher Ort für den Kurzausstieg aus dem Hamsterrad. Mich hat diese Stadt fasziniert. Besonders sehenswert fand ich den Markt von Riga. Solch einen riesigen Lebensmittelmarkt habe ich noch nie gesehen. Wo sonst wird Kaviar wie Hackepeter verkauft?

Besonders angenehm fand ich das Preisniveau in Lettland. Vergleiche ich die Preise mit Wien oder Prag, freut sich meine Reisekasse.

Riga – eine Perle im Baltikum, die Hauptstadt von Lettland: Für Urlaubspiraten – der etwas andere Reiseführer (Ab in den Urlaub 1)

Aussteigen und sich Selbstständig machen

Self Publishing

Vor Jahren machten wir Urlaub in der Toskana. Wir wohnten oben in den Bergen. Es war herrlich einsam, die Gegend ursprünglich ländlich. Beim Spazieren entdeckte ich ein wunderschönes altes Steinhaus. Es war gepflegt und wirkte sehr wohnlich. Später erfuhr ich, eine deutsche Autorin wohnte in diesem Haus. In mir wurde der Traum geboren, so zu leben. Ich fing an Bücher zu schreiben. Begriff, das Schreiben macht 10 Prozent der Arbeit aus. Wichtiger ist die Vermarktung. Ich beschäftigte mich intensiv mit dem Thema Self Publishing. Meine Erfahrungen habe ich einem Büchlein zusammen gefasst.

Self Publishing ist eine Erfahrung wert: Ein Ratgeber und Erfahrungsbericht zum Bücher schreiben (Hamsterrad Ade 4)

Als Selbstständiger benötigen Sie eine Krankenversicherung. Diese ist oft recht teuer und schlägt ein großes Loch ins knappe Budget. Eine preiswerte Alternative gerade beim schweren Einstieg in die Selbstständigkeit ist der Midi Job, mehr Infos finden Sie hier.

Als ich meine Kündigung einreichte, machte ich einige Fehler. Welche Fehler und wie Sie diese vermeiden, dass finden Sie hier.

Vor der Kündigung beschäftigte ich mich intensiv mit der Selbstständigkeit und deren Fördermöglichkeiten. Mein gesammeltes Wissen können Sie in meinem Buch Sei glücklich und frei! Lebe als Aussteiger!: Ein Ratgeber zur finanziellen Planung des vorzeitigen Berufsausstiegs. nachlesen.